Angebote zu "East" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Doctor Who,Animat.Double.DVD.7776963POY
25,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.08.2019, Medium: DVD, Titel: Doctor Who - Auf der Suche nach der Unendlichkeit & Dreamland: Invasion der Area 51, Titelzusatz: Anime Double Feature Collection, Übersetzungstitel: Doctor Who: The Infinite Quest / Doctor Who: Dreamland, Zusammengestellt: Garrett, Darren // Jones, Dominic, Autor: Ford, Alan Barnes Phil, Komponist: Gold, Murray, Regisseur: Attille, Ros // Cossey, Mark // Davies, Russell T. // East, Jon // Gardner, Julie // Goss, James // Nouss, Reem // Scothern, Gillian // Allwood, Gillane Seaborne Saffron, Schauspieler: Tennant, David // Agyeman, Freema // Head, Anthony // Longworth, Toby // Tarbuck, Liza // Farrelly, Tom // Hopley, Lizzie // Clayton, Paul // Meo, Steve, Verlag: polyband Medien, Sprache: Englisch // Deutsch, Untertitel: Deutsch // Englisch, Schlagworte: Video // Animationsfilm // Film // Abenteuerfilm // Science Fiction // Fantasy, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, FSK/USK: 12, Laufzeit: 90 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 5.1, Englisch DD 2.0 Stereo, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rising In The East
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

You've Got Another Thing Coming... The Metal Gods Are Back! Neues Konzert mit der ursprünglichen JUDAS PRIEST Besetzung: Rob Halford, Glenn Tipton, K.K. Downing, Ian Hill und Scott Travis, aufgenommen im Budokan in Tokyo 2005! JUDAS PRIEST hatten sich nach mehr als 12 Jahren Trennung mit dem ursprünglichen Leadsänger Rob Halford für eine Live Konzerttour im Jahr 2004 wiedervereint. Auf der ausverkauften Ozzfest-Tour spielten sie vor einer großen und begeisterten Menge. 2005 wird diese ursprüngliche JUDAS PRIEST Besetzung, bestehend aus Sänger Rob Halford, Leadgitarrist Glenn Tipton, Leadgitarrist K.K. Downing, Bassist Ian Hill und Schlagzeuger Scott Travis als Headliner auf ihre erste USA Tournee seit der Veröffentlichung des Albums 'Painkiller' (1990) gehen. RISING IN THE EAST wurde in Tokyos berühmten Budokan im Mai 2005 aufgenommen. Die DVD Video zeigt die Band in ihrem Metal-Element - live und mit ihren gesamten Klassikern, wie Electric Eye, Breaking The Law, Living After Midnight, You´ve Got Another Thing Coming, u.v.m. Tracklisting: 01 The Hellion 02 Electric Eye 03 Metal Gods 04 Riding On The Wind 05 The Ripper 06 A Touch Of Evil 07 Judas Rising 08 Revolution 09 Hot Rocking 10 Breaking The Law 11 I’m A Rocker 12 Diamonds & Rust 13 Worth Fighting For 14 Deal With the Devil 15 Beyond the Realms of Death 16 Turbo Lover 17 Hellrider 18 Victim of Changes 19 Exciter 20 Painkiller 21 Hell Bent For Leather 22 Living After Midnight 23 You’ve Got Another Thing Coming

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Diana Krall - Live at the Montreal Jazz Festival
11,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diana Krall - Live at Montreal Jazz Festival Am 29. Juni 2004 eröffnete Diana Krall vor 15.000 Fans das 25ste Montreal Jazz Festival. Mit diesem Konzert war sie nicht nur der Star des Abends, sondern selbstverständlich der Star des gesamten Festivals. Das Konzert gestaltete sie vorwiegend mit den Songs ihres aktuellen Longplayers 'The Girl In The Other Room', einem Werk zwischen Singer/Songwriter, Blues und Jazz, mit dem sie seit April 2004 weltweit Kritikerherzen höher schlagen ließ und Tonträgerumsätze ankurbelte. Mit diesem Programm bezauberte die Kanadierin und ihre kompetenten Begleiter (Anthony Wilson - guitar; Robert Hurst - bass; Peter Erskine - drums) das riesige Publikum. Ihr manchmal eigentümlich spröder Charme, die Emotionalität der Songs (von denen einige in enger Zusammenarbeit mit Elvis Costello entstanden sind), die hohe Musikalität und nicht zuletzt der hohe Swing-Faktor des Quartetts hielten die Spannung bis zum Schluss. Ein krönender Abschluss war die Zugabe mit Singer/Songwriter-Kollege Ron Sexsmith, mit dem Diana den Song 'Secret Heart' intonierte. Die DVD-Produktion fängt das Geschehene auf technisch hohem Niveau ein. Bildeinstellungen von 14 Kameras sowie ein Stereo-Mix und ein 5.1 Surround Sound Mix machen das Konzert zu einem wunderbaren Home Entertainment Ergeignis. Das Bonus-Material wird Diana Krall-Fans begeistern: das Musik Video 'Narrow Daylight', eine Aufnahme von der Überreichung des Oscar Peterson Awards, eine 15minütige Dokumentation des Montreal Jazz Festivals und seines Jubiläums. Tracklisting: 01 Sometimes I Just Freak Out 02 All Or Nothing At All 03 Stop This World 04 The Girl In The Other Room 05 Abandoned Masquerade 06 I'm Coming Through 07 Temptation 08 East Of The Sun 09 Devil My Care 10 Black Crow 11 Narrow Daylight 12 Love Me Like A Man 13 Departure Boy

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Diana Krall - Live at the Montreal Jazz Festival
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Diana Krall - Live at Montreal Jazz Festival Am 29. Juni 2004 eröffnete Diana Krall vor 15.000 Fans das 25ste Montreal Jazz Festival. Mit diesem Konzert war sie nicht nur der Star des Abends, sondern selbstverständlich der Star des gesamten Festivals. Das Konzert gestaltete sie vorwiegend mit den Songs ihres aktuellen Longplayers 'The Girl In The Other Room', einem Werk zwischen Singer/Songwriter, Blues und Jazz, mit dem sie seit April 2004 weltweit Kritikerherzen höher schlagen liess und Tonträgerumsätze ankurbelte. Mit diesem Programm bezauberte die Kanadierin und ihre kompetenten Begleiter (Anthony Wilson - guitar; Robert Hurst - bass; Peter Erskine - drums) das riesige Publikum. Ihr manchmal eigentümlich spröder Charme, die Emotionalität der Songs (von denen einige in enger Zusammenarbeit mit Elvis Costello entstanden sind), die hohe Musikalität und nicht zuletzt der hohe Swing-Faktor des Quartetts hielten die Spannung bis zum Schluss. Ein krönender Abschluss war die Zugabe mit Singer/Songwriter-Kollege Ron Sexsmith, mit dem Diana den Song 'Secret Heart' intonierte. Die DVD-Produktion fängt das Geschehene auf technisch hohem Niveau ein. Bildeinstellungen von 14 Kameras sowie ein Stereo-Mix und ein 5.1 Surround Sound Mix machen das Konzert zu einem wunderbaren Home Entertainment Ergeignis. Das Bonus-Material wird Diana Krall-Fans begeistern: das Musik Video 'Narrow Daylight', eine Aufnahme von der Überreichung des Oscar Peterson Awards, eine 15minütige Dokumentation des Montreal Jazz Festivals und seines Jubiläums. Tracklisting: 01 Sometimes I Just Freak Out 02 All Or Nothing At All 03 Stop This World 04 The Girl In The Other Room 05 Abandoned Masquerade 06 I'm Coming Through 07 Temptation 08 East Of The Sun 09 Devil My Care 10 Black Crow 11 Narrow Daylight 12 Love Me Like A Man 13 Departure Boy

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rising In The East
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

You've Got Another Thing Coming... The Metal Gods Are Back! Neues Konzert mit der ursprünglichen JUDAS PRIEST Besetzung: Rob Halford, Glenn Tipton, K.K. Downing, Ian Hill und Scott Travis, aufgenommen im Budokan in Tokyo 2005! JUDAS PRIEST hatten sich nach mehr als 12 Jahren Trennung mit dem ursprünglichen Leadsänger Rob Halford für eine Live Konzerttour im Jahr 2004 wiedervereint. Auf der ausverkauften Ozzfest-Tour spielten sie vor einer grossen und begeisterten Menge. 2005 wird diese ursprüngliche JUDAS PRIEST Besetzung, bestehend aus Sänger Rob Halford, Leadgitarrist Glenn Tipton, Leadgitarrist K.K. Downing, Bassist Ian Hill und Schlagzeuger Scott Travis als Headliner auf ihre erste USA Tournee seit der Veröffentlichung des Albums 'Painkiller' (1990) gehen. RISING IN THE EAST wurde in Tokyos berühmten Budokan im Mai 2005 aufgenommen. Die DVD Video zeigt die Band in ihrem Metal-Element - live und mit ihren gesamten Klassikern, wie Electric Eye, Breaking The Law, Living After Midnight, You´ve Got Another Thing Coming, u.v.m. Tracklisting: 01 The Hellion 02 Electric Eye 03 Metal Gods 04 Riding On The Wind 05 The Ripper 06 A Touch Of Evil 07 Judas Rising 08 Revolution 09 Hot Rocking 10 Breaking The Law 11 I’m A Rocker 12 Diamonds & Rust 13 Worth Fighting For 14 Deal With the Devil 15 Beyond the Realms of Death 16 Turbo Lover 17 Hellrider 18 Victim of Changes 19 Exciter 20 Painkiller 21 Hell Bent For Leather 22 Living After Midnight 23 You’ve Got Another Thing Coming

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot